Logo KMU Marketing Tipps - Koolteeth

Marketingtipps – Kein Sex vor der Ehe und VHS-Kassetten

 

Gerade eben habe ich zwei Umfragen entdeckt, deren Inhalte eher belanglos erscheinen. Wieviele Deutsche verweigern Sex vor der Ehe und wieviele besitzen einen Videorekorder? Auf der anderen Seite lassen sich interessante Werbemöglichkeiten aus solchen Studien entwickeln…Die Frage nach dem vorehelichen Sex stammt natürlich von der Apotheken-Umschau (www.apotheken-umschau.de), wo durchaus des öfteren interessante Studien zu finden sind.

So wurden insgesamt 2053 Frauen und Männer gefrag, wie zu dem Thema stehen. Von den Frauen gaben ganze 10 Prozent an, jungfräulich in die Hochzeitsnacht gehen zu wollen, bei den Männer wollen sich nur 5 Prozent enthalten. Wer sich die Keuschheitsfans zur Zielgruppe macht, spricht so immerhin insgesamt 7,5 Prozent der Deutschen an. Aber bitte keinen Trend lostreten, wir brauchen Steuerzahler…

Ebenfalls sehr interessant sind die Zahlen einer representative Umfrage von www.deals.com, die ergeben haben, dass 55 Prozent der deutschen Haushalte noch einen VHS-Videorekorder besitzen. Wobei die meisten das globige Gerät nur noch aus Nostalgiegründen behalten. Auch hier ergeben sich marketingbezogene Möglichkeiten. Wer den Retro-Trend nutzen möchte, sollte sein neues Werbevideo vielleicht nich nur auf Youtube veröffentlichen, sondern einfach mal ein paar VHS-Kasetten verteilen. Das Medium bietet zudem haptische und optische Anreize.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.